Innovative Home Office Lösungen

Immer mehr Leute arbeiten von Zuhause aus. Selbstständige und auch Angestellte brauchen einen bequemen und praktischen Platz an dem sie zuhause arbeiten können, aber es ist nicht immer so einfach. Schon alleine einen Platz zu finden an dem es keine Ablenkungen gibt ist eine schwere Aufgabe. Ich sitze gerade in der Küche und Kaffeemaschine und Kekse sind viel zu nahe. An manchen Tagen braucht man einen wirklich starken Willen, um diesen Verlockungen nicht nachzugeben.

Welche Möglichkeiten haben Leute, die von Zuhause aus arbeiten?

Ein seperater Raum ist nicht immer möglich, dem bin ich mir bewusst. Jedoch möchte ich einen Platz den ich in der Früh ansteuern kann, damit es sich so anfühlt als würde ich ins Büro gehen. Ich möchte nicht von dreckigem Geschirr, dem Fernseher oder Kinderspielzeug umgeben sein. Ich möchte einen friedlichen und entspannten Platz, der sich nach Arbeit anfühlt. Außerdem hätte ich gerne eine Pinnwand, viele Stifte und ganz viele stylische Schreibwaren. Ein verstellbarer Bürostuhl wäre zudem nicht schlecht.

Das wichtigste dabei ist, dass ich nach beendeter Arbeit die Türe schließen kann und einem stressigen Tag ein Ende setzen kann. Das tut nicht nur mir gut, sondern auch meiner gesamten Familie. Jeder soll nach einem Arbeitstag abschalten können – auch Leute, die von Zuhause aus arbeiten. So bin ich ein ausgeglichenerer Mensch, sowohl in meinem Arbeits- als auch in meinem Privatleben.

Und davon träume ich natürlich:

Wahrscheinlich würde ich nicht so viel Glas verwenden wollen, da ich nur ungerne beobachtet werde und die Technologie auch gerne etwas verstecken würde. Aber eine kleine Kabine wie diese am Ende des Gartens wäre wunderbar.

Ich kann mir außerdem vorstellen, dass man in diesem tollen Licht auch gute Fotos für den Blog knippsen kann. Und am Ende des Tages muss ich nichts wegräumen, wenn ich das nicht möchte. Auch für Stauraum ist genug Platz – es würde sich einfach wie ein echtes Büro anfühlen.

Diese bestimmte Kabine ist von Quick Garden und überraschenderweise nicht mal so teuer. Ich weiß, dass du immer noch Elektrizität verlegen und für Wärme sorgen musst, aber es ist noch immer viel günstiger, als ich mir das vorgestellt habe. Sehr verlockend!

Wie findest du diese Home Office Idee? Hättest du auch gerne ein Büro am Ende des Gartens? Und wie hast du bis jetzt deine Home Office Situation gelöst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.